Die genannten Einsatzbereiche lassen sich dabei aus der Wirkweise der Ohrkerzenbehandlung ableiten-Formel 1